Loading Events

Am 26. April findet ein besonderes Online Event für ca. 100 Jugendliche aus ganz Tirol und Österreich statt: Der Global Goals Design Jam (GGDJ) unter dem Motto „Gemeinsam machen wir Tirol fit für 2050“. Du bist herzlich eingeladen, mit deiner Klasse dabei zu sein!

An diesem Tag entwickeln die Jugendlichen in Teams Ideen für mögliche Lösungen, bauen dafür Prototypen und testen diese – mit Werkzeugen aus dem „Design Thinking“. Der GGDJ findet im Rahmen der „Mission Innovation Austria Week 2021“ (MIA) statt – dem österreichischen Forum für alle GestalterInnen und Innovationskräfte der Energiesysteme der Zukunft. Initiiert vom Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie und dem Klima- und Energiefonds sind in diesem Jahr Standortagentur Tirol und Energie Tirol als Regionalpartner involviert. Wir freuen uns, auch die Ideen der Jugend bei der MIA sichtbar zu machen! Deine Stimme. Deine Zukunft.

Was ist ein Global Goals Design Jam?
Beim Global Goals Design Jam nehmen sich SchülerInnen einen Tag Zeit, um sich ausgewählten ökologischen, wirtschaftlichen und sozialen Herausforderungen unserer Zeit zu widmen. Sie werden von einem Team von ModeratorInnen (Anna, Dhara, Helga und Markus) dabei unterstützt, gemeinsam mit anderen Jugendlichen neue Ideen für eine mögliche Zukunft zu entwickeln.
Das Online-Format wurde als Alternative für Zeiten entwickelt, in denen derartige Veranstaltungen nicht in Präsenz durchgeführt werden können. Mittlerweile haben insgesamt ca. 500 Jugendliche an einem Global Goals Design Jam teilgenommen, darunter ca. 160 an der Online-Variante.

Der Global Goals Design Jam ist eine Initiative von Tirol2050.

Über Mission Innovation Austria

Die „Mission Innovation Austria“ (MIA) ist das österreichische Forum für alle GestalterInnen und Innovationskräfte der Energiesysteme der Zukunft. Die jährlich stattfindende Konferenz wurde vom Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie und dem Klima- und Energiefonds initiiert. In diesem Jahr findet sie als Online-Event am 28. und 29. April 2021 mit den Regionalpartnern Standortagentur Tirol und Energie Tirol statt. Darüber hinaus gibt es das ganze Jahr über MIAOnline-Side Events.

Auch junge Menschen sollen dabei eine Stimme bekommen und ihre Visionen und Ideen für eine nachhaltige Zukunft in Tirol einbringen. Daher veranstalten wir zwei Tage vor Beginn der MIA einen Global Goals Design Jam, an dem bis zu 100 SchülerInnen aus unterschiedlichen Schulen teilnehmen können. Die Ideen, die an diesem Tag in Form von Prototypen entstehen, werden dann bei der MIA vorgestellt.