LOCATIONS.
HALL IN TIROL

UNTERKUNFT FINDEN

SALZLAGER HALL

Saline 18
6060 Hall in Tirol

BURG HASEGG

Burg Hasegg 6
6060 Hall in Tirol

Wo einst viele tausende Tonnen Salz in den Salinen lagerten, wo das Urstück des Talers – The (father of the) first Dollar of the World – geprägt und wo sich unsere Vorfahren mit der weltweit ersten industriellen Münzprägung als Vorreiter positionierten: in den geschichtsträchtigen Räumlichkeiten des Salzlagers Hall und der Burg Hasegg wollen wir gemeinsam an einer Geschichte weiter schreiben: der Geschichte des Energiesystems der Zukunft. Einem Energiesystem, das sauber und sicher, und für alle Bürgerinnen und Bürger leistbar ist.

ANREISE

Das Salzlager Hall und die Burg Hasegg sind aus Innsbruck hervorragend mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Die Fahrzeit beträgt weniger als 10 Minuten, S-Bahnen und REX fahren in regelmäßigen Abständen.
Die Veranstaltungsräumlichkeiten sind nur einen kurzen Fußweg vom Bahnhof Hall entfernt.

Bei Anreise mit dem Elektro-PKW erreichen Sie das Salzlager in zwei Minuten von der Autobahn A12, Ausfahrt Hall Mitte oder bzw. über die Bundesstraße B171.

DAMIT
ENERGIEINNOVATION
GELINGT.

Mit der Mission Innovation Austria Week (kurz: MIA) wurde vom Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie und dem Klima- und Energiefonds ein Forum für all jene Menschen geschaffen, die mit der Entwicklung und modellhaften Umsetzung von neuen Technologien und Lösungen den Veränderungsprozess des Energiesystems aktiv mitgestalten.